Musek fir déi Kleng

  1. Museksraupen (Donnerstag 9:15-10:00 Uhr)
    Musikkurs für Kleinkinder von 6 – 18 Monaten mit Begleitperson
  2. Musekspäiperlecken (Donnerstag 10:05-10:50 Uhr)
    Musikkurs für Kleinkinder von 18 Monaten bis 3 Jahren mit Begleitperson
  3. Museksbutzen (Mittwoch 16:15-17:00 Uhr)
    Musikkurs für Kinder von 3 – 4 Jahren ohne Begleitperson

Formatrice: Mme Jenny Spielmann
Langue du cours: Luxembourgeois
Lieu du cours: Auditorium de l’Ecole de musique (2, rue de l’Eglise L-5671 ALTWIES)

Mueseksraupen / Musekspäiperlecken / Museksbutzen : Le 1er cours vous est offert. La facturation ne se fera qu’à partir du 2e cours. Le prix s’élève à 10€ par cours.

Les cours n’ont pas lieu pendant les vacances scolaires luxembourgeoises (em.men.lu).

Pour de plus amples renseignements 26 67 06 46 ou rmsm@mondorf-les-bains.lu

Aucune connaissance musicale n’est requise.

Les frères et soeurs n’ont le droit de participer qu’exceptionnellement au cours et uniquement avec l’accord préalable de la formatrice.

Présentation

Museksraupen

für Kleinkinder im Alter von 6 bis 18 Monaten mit einer Begleitperson

Donnerstag 9:15-10:00 Uhr

Geborgen in den Armen Ihrer Eltern oder Großeltern lernen die Kinder in diesem Musikunterricht eine wunderschöne Klangwelt kennen.

Die Babys horchen den Stimmen ihrer Bezugsperson beim Singen von Liedern und Sprechen von Versen und Kniereitern. Sie genießen das Lauschen von Musik, das rhythmische Wiegen zur Sprache und die gemeinsamen Tänze im sicheren Arm von Mama, Papa, Opa oder Oma. Ansprechende Materialien (Tücher, Bälle…) und altersgerechte Instrumente werden entdeckt und zu Kinderliedern aus aller Welt gespielt.

Die Kursinhalte können zuhause als Rituale genutzt werden und so den Familienalltag strukturieren und begleiten.

Vorkenntnisse sind nicht nötig. Teilnehmen können Kleinkinder im Alter von 6 bis 18 Monaten mit einer Begleitperson.

Musekspäiperlecken

für Kleinkinder im Alter von 18 Monaten bis 3 Jahren mit einer Begleitperson

Donnerstag 10:05-10:50 Uhr

Voller Begeisterung und Aktion entdecken die Kleinkinder in diesem Musikunterricht die Welt von Stimme, Klang, Instrument und Tanz. Ein außermusikalisches, altersgerechtes Thema zieht sich wie ein roter Faden durch jede Stunde und motiviert die Reise durch die Welt der Musik. Die Erwachsenen singen Kinderlieder für ihre Schützlinge, doch immer öfter mischen sich auch die Stimmen der Kleinen darunter. Materialien und Instrumente aller Art werden erkundet und ausprobiert. Es wird getanzt, gebastelt und den wundersamen Klängen der Musik gelauscht.

Vorkenntnisse sind nicht nötig. Teilnehmen können Kleinkinder im Alter von 18 Monaten bis 3 Jahren mit einer Begleitperson.

Museksbutzen

für Kinder im Alter von 3 bis 4 Jahren ohne Begleitperson

Mittwoch 16:15-17:00 Uhr

Im Musikunterricht wird Freude an Musik und Tanz erweckt. Entwicklungsadäquate Themen bilden den Ausgangspunkt für das kreative musikalische Spiel mit der eigenen Stimme, Rhythmus und kleinen Musikinstrumenten. Kerninhalte des Unterrichtes sind ausserdem Tanz und Bewegung zur Musik und das Hören von Musik. Kleine Geschichten, Bilder, Handpuppen oder haptisches Material geben den Anlass und die Motivation zur Beschäftigung mit Musik.